Ausbildung

Sie haben Interesse an Maschinen und Technik, sind handwerklich begabt und es macht Ihnen Spaß im Team zu arbeiten?

Flyer Ausbildung

 

Wir suchen 2 Auszubildende Feinwerkmechaniker (m/w) für das Ausbildungsjahr ab September 2017.

 

Sie sollten folgende Voraussetzungen erfüllen:

1. Mittlere Reife / Mittlerer Bildungsabschluss, guter Realschul- bzw. Gymnasialabschluss, gute Kenntnisse Deutsch, Englisch und in den naturwissenschaftlichen Fächern

2. handwerkliches Geschick, eine sorgfältige Arbeitsweise, Interesse an mechanisch-technischen Abläufen

 

Die Ausbildung dauert insgesamt 3,5 Jahre. Sie findet im Rahmen der dualen Berufsausbildung bei uns im Unternehmen und in Präsenzphasen in der staatlichen Berufsschule statt. Sie wird durch die enge Kooperation mit überbetrieblichen Bildungsträgern abgerundet bzw. ergänzt.

Im ersten Ausbildungsjahr werden grundlegende Kenntnisse in der Werkstoffbe- und verarbeitung (Feilen, Bohren, Drehen, Fräsen, Schleifen) und der Herstellung einfacher Bauteile vermittelt.

Danach durchlaufen die Auszubildenden gemäß Ausbildungsrahmenplan und Ausbildungsordnung die einzelnen Fertigungsbereiche des Unternehmens. So lernen sie alle notwendigen Prozesse kennen und vertiefen Ihre Kenntnisse in der Planung, Organisation und Herstellung anspruchsvoller und komplexer Werkzeuge.

Im letzten Ausbildungsjahr spezialisieren sich die Auszubildenden für ihre spätere Tätigkeit im Werkzeugbau.

 

Wir bieten Ihnen eine ausgezeichnete, alle Teilbereiche des Ausbildungsberufes umfassende Lehrausbildung in einem erfolgreichen Thüringer Unternehmen.

 

.